Suche

Münchner Merkur: Vis-à-Vis24 und Claus Fussek

Am 26.09.2020 erschien im Münchener Merkur ein Artikel mit Claus Fussek und Jan Roth im Münchner Merkur, der die Tabuthemen in der häuslichen Betreuung aufdeckt und erklärt wie die häusliche Betreuung funktioniert.


Hier können Sie den ganzen Artikel lesen:


FINDEN SIE JETZT IHRE BETREUUNGSKRAFT
  • Facebook
  • Instagram
  • YouTube

Die Bezeichnungen „24h-Betreuung“, „24 Stunden Betreuung“, „24h Pflege“ oder „24 Stunden Pflege“ sind Branchenbezeichnungen, die sich im allgemeinen Sprachgebrauch für die von uns angebotene Leistung etabliert haben. Wir möchten vorsorglich darauf hinweisen, dass mit unserem Angebot nicht einhergeht, dass die Betreuungskräfte ununterbrochen arbeiten. Pausenzeiten sind bereits aufgrund von gesetzlichen Vorgaben  einzuhalten. Für weitere Erläuterungen steht Ihnen unser Team gern zur Verfügung.

© 2020 Vis-à-Vis24 GmbH & Co.KG